Potzblitz

shawl-zigzag-knitting-pattern-900

Liebe Strickerinnen und Stricker,
hier kommt mein POTZBLITZ! Dieses Tuch mit  dem knallgelben Zickzack-Blitz, der sich so wunderbar von dem gewittrigen Hintergrund abhebt, fällt nicht nur auf, sondern hält auch kuschelwarm. Die Noppen erinnern an Funken und Regentropfen und werden erst ganz zum Schluss aufgehäkelt.
Für winterblasse Europäerinnen ist Gelb eine schwierige Farbe, aber ich liebe sie heiß und innig. Aber natürlich macht sich das Tuch auch in anderen Farbkombinationen gut!
Infos zu Materialen und mehr finden Sie unten auf dieser Seite.

Preise für die Strickanleitung als PDF-Datei (inkl MwSt): Tuch POTZBLITZ 4,50 €

Zur Übersichtsseite „Accessoires“   //   Zu den Bestellinformationen

Dear Fellow Knitters,
POTZBLITZ! This German word is an oldfashioned exclamation of surprise, wonder and wow! There is a bright yellow lightning bolt zigzagging down the centre of the shawl – hence the name: „Blitz“ means „lightning“. The crocheted dots remind of rain drops and sparks, and are only crocheted after finishing the whole shawl – you can postpone the decision where to put them to the very end. The pattern is available in German and English. Below you find more information for techniques and matarials needed.

Prices for the knitting pattern as PDF file (incl tax): Shawl POTZBLITZ 4,50 €

Back to „Accessoires“  //   How to order

tuch-zickzack-strickanleitung-900shawl-with-bobbles-40006-shawl_potzblitz_knitting_pattern-quad-40005-triangular-shawl-knitting-bobbles-quad-400shawl-knitting-pattern-400

 Nach oben // To top

Diese Techniken beherrschen Sie bereits

> anschlagen und abketten
> rechte und linke Maschen
> Häkeln (für die Noppen): Luftmaschen, Stäbchen

Diese Techniken werden ausführlich erklärt
> Maschen ab- und zunehmen
> I-Cord
> Häkelnoppen

Benötigte Materialien
Ich habe für mein Tuch “Merino 300” von “Bunte Wolle” verwendet. Die Wolle ist handgefärbt, sehr weich und 03-tuch_potzblitz_stricken-400dazu auch noch günstig. Stöbern Sie doch mal: BUNTE WOLLE
Sie benötigen ca. 200 g (2 Knäuel) in BLAU, und je 100 g (1 Knäuel) in GELB, BRAUN und HELLGRAU

Sie können Garn mit allen denkbaren Lauflängen verwenden, allerdings rate ich von zu dicker Wolle ab. Sie benötigen etwa 380 bis 500 g Wolle, je nach Garnstärke. Das Original-Tuch hat eine Spannweite von ca. 180 cm. Die Anleitung ist so konzipiert, dass sie für jede Garnstärke anwendbar ist, allerdings rate ich von zu dicker Wolle ab.

Alternative Garnvorschläge:
> Manos del Uruguay Silk Blend Semi-Solid
> Rowan Pure Wool 4 Ply
> Rowan Pure Wool Superwash DK
> Wollmeise Pure
> Malabrigo Arroyo
> Malabrigo Rastita
> and many more …

Nach oben // To top

These techniques you know already

> cast on and bind off
> knit and purl
> crochet chains and double crochet stitch

The following techniques are explained in full detail:

> decreasing and increasing
> i-cord
> crochet bobbles

Materials you need
Original wool: I used „Merino 300“ from “bunte wolle”. Annett is a seasoned dyer with a special knack for all shades of blue. You find her here: BUNTE WOLLE You will need approximately 200 g in BLUE (2 skeins), and 100 g (1 skein) in BRIGHT GREY , YELLOW and BROWN each.

The shawl patterns can be altered for other yarns and yardages. As the shawl is knitted sideways, you decide on the size only after you already worked about two thirds. You will need around 380 to 500 g of wool, depending on the yardage.

Alternative yarns:
> Manos del Uruguay Silk Blend Semi-Solid
> Rowan Pure Wool 4 Ply
> Rowan Pure Wool Superwash DK
> Wollmeise Pure
> Malabrigo Arroyo
> Malabrigo Rastita
> and many more …

Nach oben // To top